Test: Dimmbare LED Einbauleuchten von LEDANDO

Test: Dimmbare LED Einbauleuchten von LEDANDO Markus Hebekerl
Qualität
Technik / Austattung
Praxiseinsatz
Preis- / Leistungsverhältnis
Bewertungen (Amazon)

Gesamt
Hohe Lebenserwartung, schönes Design und ein angenehmes Licht überzeugen rundum.

4.6

Sehr gut!


Gründe sich für die Dimmbaren LED Einbauleuchten von Ledando zu entscheiden gibt es viele: Sie kann nicht nur mit einem günstigen Verbrauch, sondern auch mit einem schicken Design und einer hohen Langlebigkeit punkten. Außerdem gibt die Leuchte ein sehr angenehmes Licht ab, das für jeden Raum im Haus geeignet ist. Ein Grund mehr, die LED-Leuchte unter die Lupe zu nehmen und sie genau zu testen.

Qualität und Verarbeitung

Die hervorragende Qualität der Einbauleuchten ist bereits dank des verwendeten Materials gewährleistet: Das flexible Aluminium sorgt für einen festen Kern und auf der Außenseite wurde gebürstetes Silber benutzt, was nicht nur schön aussieht, sondern die Lampe auch zusätzlich vor äußeren Einflüssen schützt. Der Halogen-Strahler sorgt für ein angenehmes Warmweiß und geht sofort nach dem Einschalten an – es gibt kein langes Vorglühen oder ähnliches. Auch die volle Helligkeit ist sofort vorhanden, ganz im Gegensatz zu Energiesparglühbirnen. Außerdem wurde auf Quecksilber verzichtet, was ebenfalls für die Qualität und zudem die gesundheitliche Unbedenklichkeit spricht. Außerdem sehen sie leicht futuristisch und modern aus, was natürlich eine Frage des persönlichen Geschmacks ist.

Spartipp! Jetzt günstig bei Amazon kaufen
Amazon.de
20,00 €
inkl 19% MwSt

Technische Details & Austattung

Auch die technische Seite weiß zu überzeugen: Als Leuchtmittel wird ein 5 Watt LED-Strahler verwendet, der mit 230 Volt läuft. Ein Abstrahlwinkel von 60 Grad sorgt für ein relativ breites Bestrahlungsspektrum und das Produkt wurde außerdem für Normbedingungen optimiert – es entspricht natürlich auch allen EU-Richtlinien. Die Farbtemperatur der Ledando GU10 liegt bei 3.000K, was dem Warmweiß entspricht und als sehr angenehm für das menschliche Empfinden gilt. Das Produkt ist dimmbar und mit den Abmessungen 56mm in der Länge und 50mm in der Breite passt die Einbauleuchte an jede Decke.

Ebenfalls zu erwähnen ist, dass keine Hitzeentwicklung vorhanden ist, was einen weiteren Sicherheitsfaktor darstellt. Um für die perfekte Beleuchtung sorgen zu können, ist die Leuchte frei schwenkbar, sodass man nach den eigenen Wünschen und Vorlieben bestimmte Ecken im Raum ausleuchten kann. Sollte mal eine Lampe ausgetauscht werden müssen, so ist dies sehr einfach machbar: Handelsübliche GU10-Leuchtmittel können dafür eingesetzt werden. Außerdem sind die Strahler nicht vorverkabelt worden, was perfekt ist, wenn man die Einbauleuchten selbst vollkommen frei anbringen möchte.

Praxiseinsatz & Messungen

Im Praxiseinsatz hat sich gezeigt, dass der Stromverbrauch bei circa 5 Watt liegt, was einer 50 Watt Glühlampe entspricht. Der Nennlichtstrom liegt bei 345 lm und darüber hinaus garantiert der Hersteller mindestens 12.500 Schaltzyklen (An/Aus), bis es zum vorzeitigen Ausfall der Leuchte kommt. Das Leuchtmittel hat eine Mindestlebensdauer von 25.000 Stunden – im Vergleich: Die meisten Glühbirnen halten 1.000 Stunden, Energiesparlampen 9.000 Stunden im Schnitt. Durch die integrierte Dämmung kann das Licht auf bis zu zehn Prozent herunter gedämmt werden.

LED-Einbauleuchten-GU10-von-Ledando---Lumen

Preis- / Leistungsverhältnis

Das Verhältnis zwischen dem Preis und der Leistung ist absolut zufriedenstellend. Das liegt auf der einen Seite an der recht hohen Lebensdauer, auf der anderen Seite an der guten Qualität des verarbeiteten Materials. Ebenfalls sehr interessant ist die Tatsache, dass man kaputte Birnen schnell und einfach wechseln kann und man vollkommen frei in der Nutzung ist.

Kundenmeinungen

Den meisten Kunden sagt vor allem die Optik zu, die durch das gebürstete Silber sehr modern wirkt und schön aussieht. Aber auch die schnelle Reaktionszeit und die sofort vorhandene volle Helligkeit ist ein oft genannter Pluspunkt. Auch die Tatsache, dass die Einbauleuchten direkt an 230 Volt angeschlossen werden können und somit ein brummender Trafo oder ähnliches entfällt, kommt gut an. Dazu wird der günstige Preis gelobt.

Fazit

Ich kann mich der Kundenmeinung nur anschließen: Die Dimmbaren Einbauleuchten von LEDANDO sind durch und durch schöne Einbauleuchten, die sich vor allem dank der robusten Materialien und der großen Freiheit beim Einbau von der Konkurrenz abheben. Die leichte Montage und das angenehme Licht sorgen dafür, dass man die Leuchtmittel im Wohnzimmer, Schlafzimmer aber auch in der Küche und anderen Räumen nutzen kann. Mir gefällt sie auf jeden Fall!
Markus Hebekerl, Über mich
Markus Hebekerl


Eure Meinungen


Back to Top ↑
  • Inhaltsverzeichnis

  • Datenblatt

    HerstellerLEDANDO
    EnergieklasseA+
    Gewicht240 Gramm
    Maße (L x B x H)56 x 50 x 50 mm
    Anz. Lichtquellen1
    Stromverbrauch / Leistung5 Watt
    Leuchtmittel-TypLED
    Lichtfarbe3000 K
    LeuchtfarbeWarmweiß
    DimmbarJa
    Schwenkbar30°
    Durchmesser82 mm
    MaterialGebürstetes Silber / Aluminium
    Einbautiefemin. 45 mm
    Einbau-Ø/Bohrloch68 mm
    Betriebsspannung230 V
    SchutzklasseIII
    Lichtstrom / Lichtquelle345 Lumen
    SchutzartIP20
    FassungGU10
    Durchschnittliche Lebensdauer> 25.000 Stunden
    Schaltzyklen> 12.500
    Zündzeit< 0,5 Sekunden
    Anlaufzeit< 1,0 Sekunden
    Elektrischer Leistungsfaktor0,50
    Lampenlichtstromerhalt am Ende der Nennlebensdauer> 0,72
    FernbedienungNein

  • Über mich

    Bei uns zu Hause haben wir die LED Technologie verwendet, um das gesamte Haus mitsamt der Außenanlage stimmungsvoll und effektiv auszuleuchten.
    Markus Hebekerl, Erfahre mehr über mich
    Markus Hebekerl
  • Die besten LED Einbauleuchten

  • Testergebnis

    Testsieger - Dimmbare LED Einbaustrahler 2015